Willkommen bei der Ländlichen Erwachsenenbildung (LEB)

Die LEB setzt sich ein für einen zukunftsfähigen ländlichen Raum in Sachsen-Anhalt. In unserem Bildungsangebot sehen wir einen Beitrag zur Befähigung der Menschen zu Teilhabe, aktiven Mitbestimmung und persönlichen Entfaltung. Wir bieten Veranstaltungen, Seminare und Schulungen, die auf persönliche, berufliche oder politische Weiterbildung abzielen und schaffen den entsprechenden Raum, um Talente zu erkennen, Stärken zu entwickeln und Potenziale zu entfalten.
Mit unseren Projekten und Beteiligungen sind wir nah am Puls des Zeitgeschehens. Auch Sie können von unseren Angeboten und Leistungen profitieren.

Kontaktieren Sie uns! Wir freuen uns auf Sie.

LEB-Mitteilungen aus Sachsen-Anhalt

Vertreten beim Tag der Vereine

v.l. Dörthe Schröder (LEB), Susanne Kilian (Volkssolidarität) und Marie Wenslau (LEB)

Am 19. Mai 2019 fand zum 3. Mal im Wernigeröder Bürgerpark der Tag der Vereine statt. Das schöne Wetter lockte viele Besucher in den Park und an die Stände. Auch wir von der Kreisarbeitsgemeinschaft Harz e.V. der LEB Sachsen-Anhalt e.V. waren mit dabei und präsentierten die Vielfältigkeit unserer Arbeit. Die Besucher interessierten sich für die …

Besser lesen und schreiben - Neuer Kurs für Erwachsene

Die LEB in Stendal hat mit einem weiteren Kurs für Erwachsene begonnen, die ihre Lese-und Schreibkompetenzen verbessern wollen. 7,5 Millionen Menschen in Deutschland verfügen über so geringe Lese- und Schreibkenntnisse, dass sie als funktionale Analphabeten gelten. Manche von ihnen können einige Buchstaben, einzelne Wörter, Wortgruppen oder Sätze …

Computerkurs in Kooperation mit dem Stendaler Migrantenverein

In Zusammenarbeit mit dem Stendaler Migrantenverein führte die LEB KAG Stendal im Februar und März 2019 einen Computerkurs durch. Vermittelt wurden Grundlagen in Word und Power Point. Neben der Wissensvermittlung konnten Erfahrungen der verschiedenen Kulturen ausgetauscht werden. Der Kurs war ein erstes Herantasten an mögliche Aktionen, die die LEB …

Standorte der LEB in Sachsen-Anhalt

Die LEB führt Bildungs- und Projektarbeit auf Landes- und Kreisebene durch. Dabei erfolgt eine enge Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit sowie mit Landkreisen und Kommunen. In Sachsen-Anhalt ist die LEB mit 4 ehrenamtlich geleiteten Kreisarbeitsgemeinschaften (KAG) vertreten:

Die LEB – ein qualitätsbewusster Bildungsträger

Die LEB in Sachsen-Anhalt e. V. arbeitet nach dem Qualitätsmanagementsystem DIN EN ISO 9001 und ist zertifiziert nach AZAV-Träger.

Erfahren Sie mehr über die LEB in Sachsen-Anhalt