Willkommen bei der Ländlichen Erwachsenenbildung (LEB)

Die LEB setzt sich ein für einen zukunftsfähigen ländlichen Raum in Sachsen-Anhalt. In unserem Bildungsangebot sehen wir einen Beitrag zur Befähigung der Menschen zu Teilhabe, aktiven Mitbestimmung und persönlichen Entfaltung. Wir bieten Veranstaltungen, Seminare und Schulungen, die auf persönliche, berufliche oder politische Weiterbildung abzielen und schaffen den entsprechenden Raum, um Talente zu erkennen, Stärken zu entwickeln und Potenziale zu entfalten.
Mit unseren Projekten und Beteiligungen sind wir nah am Puls des Zeitgeschehens. Auch Sie können von unseren Angeboten und Leistungen profitieren.

Kontaktieren Sie uns! Wir freuen uns auf Sie.

LEB-Mitteilungen aus Sachsen-Anhalt

Dankeschön an alle Aktiven des 6. Gräfenhainicher Freiwilligentag

Beim 6. Gräfenhainicher Freiwilligentag am 14. und 15. September waren 196 Aktive aus Gräfenhainichen und Umgebung in 16 Mit-Mach-Aktionen ehrenamtlich unterwegs, berichtet Simone Graf. Die Vorsitzende der Ländlichen Erwachsenenbildung (LEB) AG Anhalt-Wittenberg e.V.  in Gräfenhainichen freut sich über die Rekord-Beteiligung. Traditionell …

Berufsbegleitender Vorbereitungskurs auf die Externenprüfung zum Landwirt /zur Landwirtin

Die LEB in Sachsen-Anhalt e. V. plant die Durchführung eines weiteren berufsbegleitenden Vorbereitungskurses auf die Externenprüfung zum Landwirt /zur Landwirtin. Die Teilnehmenden erwerben vertiefende Kenntnisse und Fertigkeiten in Vorbereitung auf die Externenprüfung zum Landwirt /zur Landwirtin beginnend ab November 2019 in Magdeburg. …

LEB besuchte Bundestag

Auf Anregung des Bundestagsabgeorneten Herrn Dr. Marcus Faber (FDP) haben 8 Kooperationspartner der LEB KAG Stendal an einer 2-tägigen politischen Bildungsreise  teilgenommen. Neben einer interressanten Stadtrundfahrt durch die Bundeshauptstadt, die sich an politischen Gesichtspunkten orientierte und von  einem Vertreter des …

Standorte der LEB in Sachsen-Anhalt

Die LEB führt Bildungs- und Projektarbeit auf Landes- und Kreisebene durch. Dabei erfolgt eine enge Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit sowie mit Landkreisen und Kommunen. In Sachsen-Anhalt ist die LEB mit 4 ehrenamtlich geleiteten Kreisarbeitsgemeinschaften (KAG) vertreten:

Die LEB – ein qualitätsbewusster Bildungsträger

Die LEB in Sachsen-Anhalt e. V. arbeitet nach dem Qualitätsmanagementsystem DIN EN ISO 9001 und ist zertifiziert nach AZAV-Träger.

Erfahren Sie mehr über die LEB in Sachsen-Anhalt