Bildungsangebote der LEB in Sachsen-Anhalt

Die LEB bietet ein breites Sprektrum an Bildungsangeboten. Dazu gehören unter anderem Vortragsveranstaltungen zu unterschiedlichsten Themen, Arbeitskreise zu gesellschaftspolitischen Fragen, Umweltbildung, Werte- und Normenorientierung, Persönlichkeitsbildung und Kompetenztraining, Erziehungs- und Schulfragen, Ernährung und Gesundheit, Länder- und Heimatkunde sowie berufliche Bildungangebote.

Entdecken Sie die Vielfalt unserer Bildungsangebote

Vorschau auf derzeit aktuelle Bildungskurse

Vorbereitungskurs auf die Externenprüfung zum Landwirt/zur Landwirtin

Magdeburg

Neuer Vorbereitungskurs Landwirt / Landwirtin
Im März dieses Jahres endete der zweite Vorbereitungskurs auf die Prüfung nach BBiG § 45/2 im Ausbildungsberuf Landwirt / Landwirtin. Alle Kursabsolventen, die an der Prüfung teilgenommen haben, waren erfolgreich. Die LEB in Sachsen-Anhalt e. V. bietet ab Mitte November 2019 erneut die berufsbegleitende Weiterbildungsmaßnahme „Vorbereitungskurs auf die Externenprüfung zum Landwirt/zur Landwirtin“ in Magdeburg an.
Für interessierte Quereinsteiger stehen noch freie Plätze zur Kursteilnahme bereit.
Es besteht die Möglichkeit zur Inanspruchnahme einer individuellen Förderung.
Weitere Informationen und Anmeldung unter Fon 0391 7330033.

Vorbereitungskurs auf die Externenprüfung zum/zur Pflanzentechnologenmeister*in

06466 Seeland, OT Gatersleben, AmSchwalbenplan 6

Vorbereitungskurs Meisterprüfung zum/zur Pflanzentechnologenmeister*in

Die LEB in Sachsen-Anhalt e.V. plant die Durchführung einer berufsbegleitenden Vorbereitungskurses auf die Externenprüfung zum/zur Pflanzentechnologiemeister*in“ vom 18. November 2019 bis 04. Februar 2022 im Umfang von 720 Unterrichtsstunden in Gatersleben.

Die Präsensphasen der drei Wintersemester liegen jeweils von November bis Februar.

Für Interessenten stehen noch freie Plätze zur Kursteilnahme bereit.

Weitere Informationen unter Telefon 0391 7330033 (LEB) oder unter 0228 98581 - 284 (BDP).

Besser Lesen und Schreiben - Kurse für Erwachsene

LEB Stendal

Häufig gibt es im Leben von Erwachsenen mit Lese- und Schreibschwierigkeiten einen Auslöser für den Wunsch, diese doch noch zu überwinden. Das können neue schriftliche Anforderungen im Job sein oder der Wunsch, die eigenen Kinder in der Schule zu unterstützen.

Die LEB führt in Stendal Kurse durch, die Betroffenen helfen können, ihre schriftsprachlichen Kompetenzen zu verbessern. Die Kurse finden mittwochs und donnerstags, jeweils von 17.00 bis 19.45 Uhr statt.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Frühjahrsputz für den Körper

Feuerwehrraum Klein Schwechten

Kräuteröle selbst gemacht

Tangermünde, Pfarrgemeinderaum Arneburger Straße 118

Waschtag früher und heute

Dorfgemeinschaftsraum Hämerten

Sansibar und Tansania

Dorfgemeinschaftshaus Iden