Bildungsangebote zu den Themen Gesellschaft, Geschichte und Politik

In diesem Stoffgebiet finden Sie interessante Vorträge unter anderem zu regionalpolitischen Themen, bedeutenden historischen Ereignissen oder auch Informationsveranstaltungen zu rechtlichen Fragestellungen, wie beispielsweise vereinsrechtliche Angelegenheiten. Gern greifen wir auch Ihre Vorschläge auf und gestalten Bildungsveranstaltungen nach Ihren Wünschen.

Aktuelle Veranstaltungen

Gewaltfreie Kommunikation

Gröperstraße 88 38820 Halberstadt

Aus der Frauenwoche ist die Gruppe GfK entstanden. Hier treffen sich Frauen in regelmäßigen Abständen, um Situationen aus ihrem Alltag in Bezug auf Bedürfnisse, Gefühle und Gedanken zu beleuchten. Dabei verwenden sie eine achtsame Sprache.

TT 75 Jahre Grundgesetz

LEB-Bildungszentrum Gräfenhainichen, Gutenbergplatz 1

Unsere Grundrechte in leichter Sprache einfach erklärt.

Referent: Frau Huth

Beginn: 13:00 Uhr

Bitte melden Sie sich vorab bei uns an. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Sie erreichen uns unter der Tel.-Nr. 034953 22751.

Lesekreis des Frauenzentrum Lilith - zum Buch von Angela Steidele „In Männerkleidern"

Gröperstraße 88 38820 Halberstadt

Lesekreis zum Buch von Angela Steidele „In Männerkleidern“

LEB Ländliche Erwachsenenbildung Gröperstraße 88, Halberstadt, Deutschland

Wir bereiten uns auf die Aufführung der theatralischen Umsetzung des Buches unter dem Titel "Ich bin dann er" über das Leben der Catharina Linck (1687-1721) am 28.06.2024 in der Martinikirche zu Halberstadt vor.

Patientenverfügung

LEB-Bildungszentrum Gräfenhainichen, Gutenbergplatz 1

Jeder Mensch kann durch Unfall, Krankheit oder Alter in die Lage kommen, nicht mehr äußern zu können, welche medizinischen Behandlungen erwünscht sind oder abgelehnt werden. Mit einer Patientenverfügung können Sie für einen solchen Fall vorsorgen. Schriftlich legen Sie darin fest, ob und wie Sie in bestimmten Situationen behandelt werden möchten. Was muss ich beachten?

Referentin Anne Neumann, Verbraucherzentrale Sachsen-Anhalt

am 23.05.2024
Teilnahmegebühr: 3,00 Euro

Eine Anmeldung ist bis zum 16.05.2024 erforderlich.

Kommunalpolitik - Das 1x1 der Gemeinde

LEB Stendal

Der Gullydeckel auf der Straße, die wöchentliche Leerung der Mülltonnen oder die Kita an der Ecke - all das ist Kommunalpolitik. Wie Kommunalpolitik funktioniert, wer zur Wahl steht und welchen Herausforderungen Engagierte gegenüberstehen, wollen wir gemeinsam diskutieren.

E-Rezept – so einfach geht`s

LEB-Bildungszentrum Gräfenhainichen, Gutenbergplatz 1

Das rosafarbene Rezeptformular, mit dem Patienten bisher ihre Medikamente in der Apotheke bekamen, wird seit dem 1. Januar 2024 durch das E-Rezept abgelöst. Doch wie funktioniert das eigentlich genau? Was Sie über das E-Rezept wissen sollten, wird Ihnen ausführlich erklärt. Alle Vor- und Nachteile auf einen Blick. Auch Folgerezepte können innerhalb eines Quartals elektronisch übermittelt und den Patientinnen und Patienten über die eGK oder die E-Rezept-App bereitgestellt werden.

Referentin Regina Brendgen

am 28.05.2024
Teilnahmegebühr: 3,00 Euro

Eine Anmeldung ist bis zum 23.05.2024 erforderlich.

Rund um Hausrat/Gebäude Versicherung

LEB-Bildungszentrum Gräfenhainichen, Gutenbergplatz 1

Erläuterungen rund um die Versicherung von Hausrat und Wohngebäude. Der Schutz für Ihre Wohlfühloase.

Referent: Herr Seifert, ÖSA

Beginn: 17:00 Uhr

Bitte melden Sie sich vorab bei uns an. Eine Anmeldung ist bis zum 21.05.2024 erforderlich.

Sie erreichen uns unter der Tel.-Nr. 034953 22751.

Europa wählt - Warum eigentlich?

LEB Stendal

Alle 5 Jahre haben die Bürger und Bürgerinnen der EU die Möglichkeit, über die Zusammensetzung des europäischen Parlaments zu entscheiden. Wie die Europawahl funktioniert, was sie für uns bedeutet und warum wir unser Wahlrecht nutzen sollten, erfahren Sie bei uns.

Workshop des Arbeitskreises gegen häusliche Gewalt

Gröperstraße 88 38820 Halberstadt

Workshop des Arbeitskreises gegen häusliche Gewalt

Schwerpunkt des Workshops ist die Optimierung der Netzwerkarbeit, insbesondere erkennen der Aufgaben der einzelnen und entdecken der Lücken im Hilfesystem.

TT Unser Nachbarland Polen - Geographie - Geschichte - Kultur

LEB-Bildungszentrum Gräfenhainichen, Gutenbergplatz 1

Unser Nachbarland Polen - Geographie - Geschichte - Kultur erkunden und erleben.

Wir lernen unser Nachbarland Polen besser kennen. Gemeinsam wollen wir polnische Gerichte kennenlernen und verkosten.

Referent: Frau Huth

Beginn: 8:30 Uhr

Bitte melden Sie sich vorab bei uns an. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Sie erreichen uns unter der Tel.-Nr. 034953 22751.

Vicco von Bülow alias Loriot - Komik beginnt, wo Würde misslingt

Weyhestraße 3 06484 Quedlinburg

Vicco von Bülow, besser bekannt als Loriot, war einer der größten deutschen Humoristen. Seine lustigen Zeichnungen, Sketche, Geschichten und Filme begeisterten ganz Deutschland. Loriot widmete sich in seinen Zeichnungen den Menschen und ihren Beziehungen zueinander. Seine Zeichnungen zeigen meist alltägliche Situationen im Familien- oder Arbeitsleben, stets versehen mit kurzen Sätzen. Der Vortrag bietet spannende Einblicke in das Leben von Vicco von Bülow und gibt die Möglichkeit sich an bekannte Texte zu erinnern.

Kleine Ausflüge in die Geschichte und Kultur Großbritanniens

Oberstraße 53 06449 Aschersleben

In diesem bildreichen Vortrag begeben wir uns auf eine historische, kulinarische und kulturelle Reise durch England, Wales und Schottland. Wir begegnen Legenden, Könige und Königinnen von denen noch heute die zahlreichen Burgen, Festungen und Schlösser im Land erzählen. Neben wahren und mystischen Erzählungen hören wir auch von unausgesprochenen Regeln im britischen Alltag und den ein oder anderen Aberglaube, der sich bis heute beobachten lässt.