Beratungangebot der Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung wird vorgestellt

06773 Gräfenhainichen, Gutenbergplatz 1
Veranstalter: LEB Sachsen-Anhalt e.V.

Beratung für Menschen mit Beeinträchtigung und drohender Behinderung

Kennen Sie das Beratungsangebot der EUTB?

Die ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) unterstützt und berät alle Menschen mit Behinderungen, von Behinderung bedrohte Menschen und deren Angehörige und Freunde. Mittlerweile gibt es bundesweit rund 500 EUTB-Angebote. Dort beraten zum großen Teil Menschen, die selbst betroffen sind, kostenlos und auf Augenhöhe zu Fragen der Rehabilitation und Teilhabe. Eine Mitarbeiterin der Beratungsstelle der EUTB aus Wittenberg stellt das zentrale Anliegen ihrer Arbeit vor. Beraten wird u. a. zu den Themen Schwerbehinderung, Pflege, Gesundheit, Assistenz, Schule, Ausbildung, Arbeit, Eingliederungshilfe, Wohnen, gesetzliche Betreuung. Für Fragen zu individuellen und persönlichen Problemen können im Anschluss Termine vereinbart werden.
Zeit: 16:00 - ca. 18:30 Uhr