Vereinsforum am 20.11.2021 in Gräfenhainichen

AG Anhalt-Wittenberg: von

Unterstützung für ehrenamtliche Vereinsvorstände und -mitglieder

Am Samstag, 20.11.2021 fand unser Vereinsforum im LEB-Bildungszentrum Gräfenhainichen unter Einhaltung der geltenden Corona-Regeln statt.

Simone Graf begrüßte die Teilnehmenden und die Projektleiterin Marie Wenslau erläutert kurz den im Projekt "LEB pro Demokratie" entwickelten Vereins-Check. Nach erfolgreicher Bearbeitung des Vereins-Checks wurde das Siegel "Unser Verein ist ein attraktiver Mitmachort" an den Ferropolis Förderverein e.V., an die IG offen-bunt-anders und an die LEB AG Anhalt-Wittenberg e.V. übergeben. Dem Freizeitsportverein Gräfenhainichen 83 e.V. wurde bescheingt, dass er auf einen guten Weg zum attraktiven Mitmachort ist.

Die 27 Teilnehmenden vor Ort aus den unterschiedlichsten Vereinen des Landkreises Wittenberg nutzten die beiden angebotenen Seminare zu den  Themen Öffentlichkeitsarbeit und Gemeinnützigkeitsrecht als Angebot zur Unterstützung ihrer ehrenamtlichen Vereinstätigkeit. Sie erhielten das Handwerkszeug, welches ihnen den formellen und strategischen Teil der Vereinsarbeit erleichtert.

Die beiden Online-Seminare informierten die zugeschalteten Vereinsvertreter:innen über Fördermittelmöglichkeiten für ihre Vereine und ihre Projekte.

Das Feedback der Teilnehmenden war sehr positiv.

Wir danken den Dozent:innen für Ihren Einsatz.

Presseartikel zum Vereinsforum in der Mitteldeutschen Zeitung